Der Isokinator spart viel Zeit

Das Training mit dem Isokinator ist kurz, aber hoch-intensiv. Eine einzige Übung pro Muskelgruppe reicht aus. Durch einen besonderen Trick umgeht der Isokinator die Todpunkte in herkömmlichen Bewegungsmustern. Das spart viel Zeit beim Training.

Und auch hier spart Ihnen das Gerät viel Ihrer kostbaren Zeit: Sie müssen nicht erst ins Auto steigen und zum Fitness-Studio fahren. Sie müssen sich nicht mehr umziehen. Sie müssen nicht mehr auf das nächste freie Gerät warten. Und Sie müssen nicht mehr mühsam die passenden Hantelscheiben zusammensuchen. Oder sich umständlich Trainingspläne zusammen stellen. Wenn man das zusammenrechnet, kommen dafür schnell 5-8 Stunden pro Woche zusammen.

Sie haben gerade ein bisschen Zeit und Luft? Dann greifen Sie zum Gerät und erledigen Ihr komplettes Workout für den ganzen Körper in unter 25 Minuten. In dieser Zeit sind andere noch einmal beim Fitness-Studio angekommen.

Ein Training alle 48 Stunden oder 3 Trainingseinheiten pro Woche genügen. Und mehr bringt nicht mehr.

Nach 25 Minuten sind Sie fertig! Wirklich fix & fertig!

 

H I E R   W E I T E R

Bitte anklicken und die Zeichenfolge in das nachfolgende Feld eingeben

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Die Datenschutzhinweise habe ich zur Kenntnis genommen.

  • Ich schwitze so richtig!

    Stimme bis auf einen Punkt zu!
    "Sie müssen sich nicht umziehen...." ...... also ich komme bei meinem Isokinatortraining richtig ins schwitzen. Ohne T-Shirt würde ich die Fitnessmatte nass machen. ;-)
    Besser wäre: "Sie müssen sich nicht unbedingt umziehen.."

    Guten Zug
    Christian

  • Wikt genau wie von firma kölbel beschrieben!

    Der Isokinator hat das Muskelaufbautraining und das Fitnesstraining revolutioniert.es ist muskelaufbau und konditionierung möglich ohne jegliche verletzungsgefahr.durch die enorme tiefenwirkung auf die muskulatur sind nach kurzer zeit schon resultate zu sehen. Die voraussetzung ist aber,daß man sich beim 3×training pro woche wirklich anstrengt.leider habe ich dem isokinator erst vor ca.6 monaten beachtung geschenkt.ich hätte das schon viel füher machen sollen.die resultate beim muskelaufbau haben mi h restlos überzeugt.besser geht es nicht.auch nicht mit hanteln oder maschinen.