Der Isokinator ist zu klein

Stimmt nicht! Ein Isokinator erzeugt gleiche Widerstände wie die großen Studiomaschinen oder Hanteln. Ein Muskel kann nicht unterscheiden, woher der trainingswirksame Widerstand kommt.

Die kompakte Größe des Isokinator ist kein Nachteil, sondern ein großer Vorteil. Nur dadurch werden plötzlich Übungen möglich, die mit anderen Methoden undenkbar sind. Ein Isokinator ist eigentlich ein kleiner, handlicher Zugturm, den Sie zwischen Händen oder Füßen spannen können.

Ein Isokinator könnte auch viel größer gebaut werden. Das bring aber keine Vorteile.